Sportwissenschaften – den Zielen einen Weg bereiten

Körperliche Stärke und Trainingswille alleine reichen schon lange nicht mehr aus, um an die internationale Spitze zu kommen. Sportwissenschaften, Sportmedizin und Sporttechnologie dienen der Leistungssteigerung der Sportlerinnen und Sportler. Durch eine koordinierte Förderung werden Erfolge erzielt.

Weiterlesen

Unterwasserrugby – Wer gerne im Wasser ist, gerne rauft und Ballsport mag ist hier goldrichtig.

42 Jahre nach dem ersten offiziellen österreichischen Unterwasserrugbyspiel in Salzburg treffen beim Sportevent „Salzburger Stier“ am 18.01.2020 wieder Unterwassersportler aus 5 verschiedenen Nationen zusammen. Als sportliches Highlight kann auch die letztes Jahr in Graz ausgetragene Weltmeisterschaft hervorgehoben werden, bei welcher die Damen mit dem 6. Platz definitiv die Erwartungen übertrafen. Nun gilt es Zwischenbilanz zu ziehen, um optimal für die kommende Europameisterschaft im Jahr 2021 aufgestellt zu sein.

Weiterlesen

Para Dance-Sport – Von Erfolg zu Erfolg möglicherweise Richtung Olympia 2028 in Los Angeles

Der Para Dance-Sport zeigte sich in Bonn bei der Weltmeisterschaft mit einem 5. und 6. Platz durch Sanja Vukasinovic und einem 11. Platz durch Sabrina Gostner wieder einmal von seiner besten Seite. Es bestehen also sehr gute Voraussetzungen, um von zukünftigen weiteren großen Erfolgen auf internationalem Niveau träumen zu dürfen.

Weiterlesen

Mamba Mentality: über Fokus, Willenskraft und harte Arbeit

Letzte Woche traf die Sportwelt und vor allem die Basketball-Welt eine unglaubliche Nachricht: Einer der wohl besten Basketballspieler aller Zeiten starb bei einem tragischen Hubschrauber-Absturz. Mit Ihm an Board seine Tochter und weitere 7 Menschen. Zu allererst möchte ich meine ehrliche Anteilnahme an die Hinterbliebenen und die Familien aller Todesopfer hier aussprechen.

Weiterlesen

Hapkido – Anhand von Atemtechniken, seine Energie (Ki) zur Selbstverteidigung gezielt einzusetzen

Neben Korean Pop etabliert sich in Europa die koreanische Kampfkunst Hapkido, in welcher Tritte, Schlag-, Hebel- und Wurftechniken gegen verschiedene Arten von Angriffen gelehrt werden. Wie im professionellen Tanz gilt es hier den Atem richtig einzusetzen und Koordination und Beweglichkeit zu verbessern. Am 11. Juli 2020, knapp einen Monat vor den Olympischen Spielen in Tokyo, wird wieder eine österreichische Delegation nach Korea/Seoul reisen, um sich im Rahmen der Hapkido Weltmeisterschaft international zu messen.

Weiterlesen

No Kangaroos, erfolgreiche österreichische Schützen bei der PPC1500 Weltmeisterschaft in Australien

15 Einzelmedaillen und 3 Podestplätze in Team-Bewerben, 4 Einzelmedaillen in der Overall-Wertung, 3 Overall-Vizeweltmeistertitel und ein sensationeller 2. Platz im Nationenmatch. So lautet die Erfolgsbilanz der österreichischen PPC1500 Schützen bei der Weltmeisterschaft in Australien. Was PPC1500 ist und wer die Erfolge holten lesen sie hier.

Weiterlesen

Österreich bei großen internationalen Leichtathletik-Events: Frauen dominieren die Medaillenbilanz

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften werden seit 1983 vom Weltleichtathletikverband IAAF durchgeführt und sind das fünftgrößte Sportereignis der Welt. Bis 6. Oktober 2019 wird die 17. Ausgabe der WM in Katar ausgetragen. Der Optimismus in unserem winzigen rotweißroten Team ist berechtigter Weise groß, auch bei unseren beiden männlichen Startern. Und das, obwohl in den letzten Jahrzehnten bei internationalen Leichtathletik-Großevents fast ausschließlich Frauen Edelmetall für Österreich errangen.

Weiterlesen

Tag des Sports 2019 – Österreich in Bewegung bringen

Der traditionelle Tag des Sports, veranstaltet von Sportministerium und BSO, findet im Wiener Prater vor dem Ernst-Happel-Stadion bei freiem Eintritt statt und ist mit über 100 teilnehmenden Sportverbänden die größte Open-Air-Sportveranstaltung Österreichs. Zugleich mit dem Tag des Sports fällt auch heuer wieder der Startschuss für die Europäische Woche des Sports, die die BSO seit einigen Jahren in Österreich koordiniert und umsetzt.

Weiterlesen

70 Jahre ASVÖ – Ein starker Partner für Österreichs Sportvereine

Seit 1949 ist der Allgemeine Sportverband Österreichs ein zuverlässiger Partner für die Öffentliche Hand, wenn es um Breitensport geht. Unabhängigkeit und Qualität stehen heute wie damals an erster Stelle. Der ehrenamtliche Sektor wird durch professionelle Bildungsangebote im Management, der Trainingspraxis und der Organisationsentwicklung gestärkt. Von einer starken Vereinslandschaft profitiert die ganze Bevölkerung.

Weiterlesen