Mountainbike Weltmeisterschaft im Pinzgau

Zum zweiten Mal ist Saalfelden Leogang, vom 7. bis 10. Oktober, Austragungsort der Mountainbike-Weltmeisterschaft. Gut 800 Athleten, unter ihnen 44 Österreicher, streiten in dreizehn Bewerben um den Weltmeistertitel. Zuschauer sind nicht erlaubt. Wer trotzdem mitfiebern will, kann dies via TV oder Stream, machen.

Weiterlesen

Sportler mit Herz 2020 gesucht

Sportler mit Herz ist, wer auch für seine Mitmenschen Herausragendes leistet. Die Österreichischen Lotterien vergeben seit 2013 in Kooperation mit Sports Media Austria und der Österreichischen Sporthilfe diese Auszeichnung, die mit projektgebundenen 5.000 Euro dotiert ist. Bis 27. September können engagierte Sportlerinnen und Sportler auf nominiert werden.

Weiterlesen

Horseball – Rasante Action im Galopp

Bei Horseball treten zwei Mannschaften auf ihren Pferden gegeneinander an und versuchen, den Ball im gegnerischen Korb in dreieinhalb Metern Höhe zu versenken. Der Mannschaftssport verlangt von den Sportlern ein gutes reiterliches Können, schnelle Reaktionen und eine gewisse Akrobatik. In Österreich wurde mit La Cuerra eine sicherere und modernere Variante der rasanten Pferdesportart erfunden.

Weiterlesen

Flag Football auf der Überholspur

Flag Football ist eine kontaktarme Variante des American Football mit dem großen Unterschied, dass die Spieler nicht durch Tackles, sondern mittels „Flagpulls“ gestoppt werden. In den letzten Jahren erlebte die Flag Football-Community In Österreich einen rasanten Aufstieg. Großen Anteil daran haben die international höchst erfolgreichen Nationalmannschaften.

Weiterlesen

Extremsport hoch vier in den Dolomiten

Am 12.09. findet in Lienz (Osttirol) zum 33. Mal der härteste Teambewerb der Welt statt – der Red Bull Dolomitenmann. Jedes Team stellt in einer Staffel vier Spitzensportler für vier Sportarten (Berglauf, Mountainbiken, Paragleiten und Wildwasserkajak) auf. Um die gnadenlose Strecke durch die Dolomiten zu bezwingen, müssen die Athleten weit über ihre Grenzen gehen.

Weiterlesen

Jugger – auf in den Kampf!

Bei Jugger duellieren sich zwei Mannschaften mit dem Ziel, den Ball (Jugg) in das gegnerische Mal (eine Art Nest) zu befördern. Um das zu verhindern, sind die Spieler mit Schaumstoffwaffen (Pompfen) ausgestattet, womit die Gegner kurzzeitig eliminiert werden können. Als Vorlage für die Sportart dient ein Science Fiction Film aus dem Jahr 1989.

Weiterlesen