„Rennfahren ist mein Leben“

Mit dem 18-jährigen Lukas Dunner hat Österreich ein vielversprechendes Motorsporttalent, das in den Startlöchern auf dem Weg zu einer großen Karriere im Formel-Sport steht. Dank einer überzeugenden Saison mit sechs Podiumsplätzen in der „Euroformula Open“ hat er den Sprung in die Formel 3 geschafft und kann sich damit in den nächsten Jahren für die Königsklasse – die Formel 1 – empfehlen. Wir haben uns mit dem Wiener unterhalten.

Weiterlesen

Eisakrobaten auf zwei Rädern

Von 29. Februar bis 1. März fand in Berlin im Horst-Dohm-Eisstadion die Eisspeedway-Team-Weltmeisterschaft statt. Beim Eisspeedway fahren die Piloten mit ihren Motorrädern auf 300 bis 400 Meter langen Kunst- oder Natureisovalen. Besonders spektakulär sind die Schräglagen von bis zu 70 Grad, die aufgrund der messerscharfen „Spikes“ möglich sind.

Weiterlesen